UWR Rostock 071 ist Herbstmeister in der 1. BL Nord

uwr 12 2014

Der erste Spieltag ist geschafft und entgegen aller Befürchtungen (viele
Trainigsausfälle aufgrund des Schwimmhallenumbaus) spielten die Rostocker
unter der Schirmherrschaft des TSC 1957 Rostock e.V. gut auf.

uwr 12 2014

Gegen die Mannschaft aus Dresden kam es zu einer ​a​usgeglichenen Partie bei der sich die Mannschaften nichts schenkten. Mit diesem gewonnen Punkt legten die Spieler den Grundstein für ein tolles Tagesergebnis. In den Beiden verbliebenen Spielen gegen die Sporttaucher aus Berlin und den DUC Lübeck gewannen die Rostocker dann deutlich mit 9:1 und 8:0, was sie an die Spitze der 1. Bundesliga Nord im Unterwasserrugby brachte und auch überwintern lässt. Der nächste Spieltag findet am 15.02. in Dresden statt bei dem die Hansestädter weiter in der Spitzengruppe halten wollen.

Bericht: Erik Stohr

Beitrag Drucken

Teilen Sie diesen Beitrag.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse an, um sich für unseren Newsletter zu registrieren.